Hier haben wir zahlreiche Informationen zu unterschiedlichen Organisationen gesammelt. Viele Lebensberichte geben Aufschluss über das Leben in einer Sekte.

Diese Dokumentation verfolgt das Ziel, den in einer Sekte "Eingeschlossenen" Informationen zu geben, zu denen sie sonst vielleicht keinen Zugang haben. Dies kann ihre Sichtweise erweitern und ihnen helfen, sich ein objektiveres Gesamtbild über ihre Gemeinschaft zu verschaffen.

Ferner möchten wir die Bevölkerung über die Lehren, und die Art und Weise, mit der Sekten ihre Mitglieder an sich binden, informieren.

Denken Sie nicht, es könnte Ihnen nicht passieren!

Steven Hassan über Ausstiegsberatung und Möglichkeiten, sich vor Kulten zu schützen

Wie können Sie Leute, die seit drei, fünf oder zehn Jahren in einem Kult sind, dazu bewegen auszusteigen?

Bewußtseinskontrolle teilt die Persönlichkeit einer Person und schafft eine Kultidentität, die die eigene Persönlichkeit unterdrückt. Aber die eigene Persönlichkeit ist trotzdem noch da.

Weiterlesen: Denken Sie nicht, es könnte Ihnen nicht passieren!

Empfehlungen für Angehörige von Sektenmitgliedern

Für Angehörige ist es oft ein schwerer Schock, wenn sie vermuten oder erfahren, dass sich ein Mensch ihrer nahen Umgebung einer potentiell konfliktträchtigen Gruppe zugewandt hat.

Oft wird in der ersten Panik falsch reagiert, und es werden ungewollt Türen zugeschlagen, die nur schwer wieder zu öffnen sind. Ein Patentrezept gibt es nicht. Bewahren Sie Ruhe. Panik blockiert. Handeln Sie dennoch umgehend, weil ein Anhänger in der Einstiegsphase für Argumente und kritische Anmerkungen in der Regel noch weitaus offener ist.

Weiterlesen: Empfehlungen für Angehörige von Sektenmitgliedern