Dieses Buch muss entweder wahr oder falsch sein. Wenn wahr, ist es eine der wichtigsten Mitteilungen, die Gott den Menschen je gesandt hat ... wenn falsch, ist es eine der arglistigsten, bösartigsten, dreistesten und abgrundtiefsten Täuschungen, die der Welt je angedreht wurden, gedacht, um Millionen zu betrügen und zugrunde zu richten.

Orson Pratt in Die göttliche Authentizität des Buches Mormon

Welches Ziel verfolgt die HLT-Sekte?
Die Mission der HLT-Gemeinschaft, wie sie sie selbst darstellt:

  1. Die Heiligen vervollkommnen
  2. Das Evangelium verkündigen
  3. Die Toten erlösen

Dabei verstehen sie unter „Heilige“ die HLT-Mitglieder und unter „Evangelium“ die aktuellen HLT-Lehren. Das Ziel ist also die Mormonisierung der gesamten Menschheit, einschließlich der bereits verstorbenen.

Mormone, ein Mitglied irgendeiner von mehreren Glaubensgemeinschaften und Sekten, deren größte die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage ist, die ihren Ursprung auf eine Religion zurückführen, die 1830 von Joseph Smith in den Vereinigten Staaten gegründet wurde. Die Religion, die diese Kirchen ausüben, wird oft als Mormonismus bezeichnet.

Stelle Dir vor, Du bist verliebt in einen Jungen. Wie wird sich diese Sache entwickeln? Versuche es mit diesem Beispiel:

Am Anfang bist Du ganz hin und weg. Du fühlst Dich zu ihm hingezogen. Und tatsächlich, er interessiert sich für Dich, empfängt Dich sogar mit offenen Armen und gibt Dir dennoch das Gefühl, daß Du ihn erobert hast. Natürlich kennst Du ihn nicht, aber das ist Deinem Gefühl egal. Du machst alles, was er von Dir will, Du bist Wachs in seinen Händen. Ihr besucht Euch ein paar mal in der Woche.

Die HLT-Kirche geht bei der Selbstdarstellung sehr vorsichtig vor. Seit Dezember 1996 hat sie eine eigene offizielle Webseite in englischer Sprache, auf der es seit Mitte 1998 auch eine kleine und langsam wachsende deutschsprachige Rubrik gibt.