Unterkategorien

Soll (darf) man zu Jesus beten?

Für einen Zeugen Jehovas ist die Antwort auf diese Frage einfach und eindeutig; sie lautet deutlich: nein!!! In einem Artikel des Wachtturms vom 15.12.1994 wird diese Haltung auch begründet. Doch bevor man die Begründungen näher betrachtet, sollte man unvoreingenommen die Aussagen der Bibel anhören.

Sollte man es nicht Heuchelei nennen?

Beim Lesen der Ausgaben des Wachtturms sind mir in den Ausgaben vom 1.12.2006 und vom 15.12.2006 zwei Äußerungen aufgefallen, die vielleicht in all den dort geäußerten Gedanken von vielen überlesen werden.

"Der Wachtturm" ist die Hauptveröffentlichung der "Wachtturm-Gesellschaft" (WTG) und Grundlage der Betrachtung in einer der wöchentlichen Zusammenkünfte von Jehovas Zeugen. Mir zeigen die o.e. Artikel wieder einmal, wie unaufrichtig religiöse Führer sein können und welche noch so unscheinbaren Mittel eingesetzt werden, um vertrauensvolle Menschen zu manipulieren und zu indoktrinieren.

New Age im Erwachet! – Fehlgriff oder bewusste Irreführung?

Man kann über New Age lachen oder es für bare Münze nehmen. Um es gleich vorweg zu nehmen: Es ist nicht Aufgabe dieser Betrachtung, Ideen und Inhalte von New Age zu verteidigen. Es bleibt letztlich jedem überlassen, welche Meinung er sich dazu bildet. Es geht hier nur um das, was Erwachet! vom 8. März 1994 darüber „berichtet“ hat.

Helleres(?) Licht - durch Wortklauberei

Von Zeit zu Zeit erscheinen Artikel über das heller werdende Licht. Dies bezieht sich meist auf Lehränderungen und organisatorische Anpassungen. Allerdings war auch von hellerem Licht im Zusammenhang mit Bezeichnungen die Rede: