Netzwerk Sektenausstieg e.V.

BuchregalNetzwerk Sektenausstieg e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, aufklärende Literatur über die Zeugen Jehovas und ähnlich strukturierte Gemeinschaften einem breiten Publikum verfügbar zu machen.

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wer etwas Neues entdeckt hat, ist eingeladen, uns einen Hinweis zu geben.

Die Möwe Jonathan erzählt die Geschichte einer Möwe, die anders ist als ihre Artgenossen. Sie glaubt an das Abenteuer des Fliegens als Teil der großen Freiheit der Möwen. Das Buch ist geschrieben für Menschen, die verstehen, daß es mehr gibt als den greifbaren Erfolg, für Menschen, die Befriedigung finden in einer Sache, von der sie überzeugt sind, auch wenn sie sich damit gegen die ganze Welt stellen, für Menschen, die frei sind für das Abenteuer der Persönlichkeit.

Wolfgang Leonhards 1954 erstmals erschienenes Buch Die Revolution entläßt ihre Kinder, ist längst zu einem Klassiker der Kommunismusforschung avanciert. Zu Recht, denn auch nach 45 Jahren hat es nichts von seiner Aktualität und Brillanz verloren.

Leicht und häufig werden wir im täglichen Leben Opfer der Versuche anderer, uns - aus welchem Grund auch immer - in ihrem Sinne zu beeinflussen. Caldini, der "schon immer allen möglichen Leuten auf den Leim gegangen ist", wollte wissen, wie das geht: Drei Jahre lang begab er sich - im Sinne einer teilnehmenden Beobachtung - unter die Profis, die "Überzeugungsstrategen".

Geistvoll und bissig entlarvt der Wiener Philosoph Hubert Schleichert an Hand zahlreicher Beispiele die rhetorischen und argumentativen Tricks von Politikern, Dogmatikern und Fundamentalisten jeder Coleur.

Im vorliegenden Buch beschäftigt sie sich mit dem Ballast von Märchen und Legenden innerhalb des Neuen Testaments, sie wendet sich gegen den Sadismus des Höllen-Glaubens und führt hin zu einem "sanften" Gott, einem Gott des Lebens und nicht des Tötens. Das Buch der Theologin Heinemann hat zwar nichts mit Zeugen Jehovas zu tun, aber es ist ein hervorragendes Hilfsmittel, um Abstand von festzementierten religiösen Dogmen zu gewinnen. Eine herzerfrischend respektlose Auseinandersetzung mit der Bibel.

Endzeittaumel
Propheten, Prognosen, Propaganda
Skeptisches Jahrbuch II

Unter allen Vorhersagen ist immerhin eine sicher: die Jahrtausendwende kommt! Ob die Erde damit zugleich ihrem Ende entgegen taumelt, untersuchen die Beiträge der zweiten Ausgabe des Skeptischen Jahrbuchs.

Unterkategorien