Endbericht der Enquete-Kommission "Sogenannte Sekten und Psychogruppen"

"... Dieser Sachverhalt hat zur Einsetzung der Enquete-Kommission „Sogenannte Sekten und Psychogruppen“ geführt.

Um zu klären, welche Konflikte den neuen religiösen und ideologischen Gemeinschaften und Psychogruppen zugerechnet werden können und um zu entscheiden, ob und wo staatliches Handeln nötig ist, hat die Enquete-Kommission innerhalb von nur zwei Jahren das Phänomen umfassend und vielschichtig analysiert. Dabei sah sie sich mit erheblichen Forschungslücken im deutschsprachigen Raum konfrontiert. Durch die Vergabe von — in der Kürze der Zeit möglichen — Forschungsprojekten und Gutachten hat die Enquete-Kommission einen nicht unerheblichen Beitrag zur Verbesserung der Forschungslage geleistet."

Sogenannte Sekten und Psychogruppen (PDF 3,65MB)