schweigendes LammEin silent lamb [schweigendes Lamm] ist jemand, dem man dringend davon abgeraten hat, sich Hilfe zu holen, wenn er oder sie sexuell belästigt oder missbraucht wurde.

Silentlambs ist der Name einer Initiative in den USA, die von Bill Bowen ins Leben gerufen wurde. Er war einst Ältester bei den Zeugen Jehovas und konnte nicht mehr mit ansehen, wie Opfer sexuellen Missbrauchs zum Schweigen gebracht wurden, während man die Täter weiterhin gewähren ließ. Er verließ die Organisation mit der scheinheiligen Fassade, ging an die Öffentlichkeit und brachte seine Erfahrungen zu Papier. Dieser Bereich von infolink enthält die deutsche Übersetzung von Inhalten aus der Website von Silentlambs unter http://www.silentlambs.org.

Der Fall Dutroux und die Zeugen Jehovas

Der Skandal in Belgien um den Kinderschänder Dutroux hat europaweit für Schlagzeilen gesorgt. Doch nur wenige wissen, dass im Umfeld der Dutroux-Affäre auch der Fall eines Zeugen Jehovas ans Tageslicht kam, der seine pädophile Karriere in der Versammlung begann und jahrelang seinen Neigungen nachgehen konnte.

Die eigene Moral und die der anderen

Die WTG wird nicht müde, auf Missstände in anderen Religionen hinzuweisen. Wenn es um moralische Fragen in den eigenen Reihen geht, gilt jedoch ein anderes Maß. Das zeigt zum Beispiel ein Brief "nur an die Ältesten" zum Thema Kindesmissbrauch.