schweigendes LammEin silent lamb [schweigendes Lamm] ist jemand, dem man dringend davon abgeraten hat, sich Hilfe zu holen, wenn er oder sie sexuell belästigt oder missbraucht wurde.

Silentlambs ist der Name einer Initiative in den USA, die von Bill Bowen ins Leben gerufen wurde. Er war einst Ältester bei den Zeugen Jehovas und konnte nicht mehr mit ansehen, wie Opfer sexuellen Missbrauchs zum Schweigen gebracht wurden, während man die Täter weiterhin gewähren ließ. Er verließ die Organisation mit der scheinheiligen Fassade, ging an die Öffentlichkeit und brachte seine Erfahrungen zu Papier. Dieser Bereich von infolink enthält die deutsche Übersetzung von Inhalten aus der Website von Silentlambs unter http://www.silentlambs.org.

Was ist mit den Nachrichtenmedien?

Hiermit beantworten wir Ihr Fax vom 30. April 2002, in dem Sie uns davon in Kenntnis setzen, dass die BBC ein Programm darüber vorbereitet, wie Jehovas Zeugen mit Kindesmisshandlung umgehen. 

Kinderschänder bei den Behörden anzeigen?

Dürfen Zeugen Jehovas, ohne dafür geächtet zu werden, Kinderschänder bei den Behörden anzeigen, ohne dass sie zwei Augenzeugen haben? Dürfen Zeugen Jehovas andere Versammlungsmitglieder auf den Schänder aufmerksam machen, ohne dafür geächtet zu werden?

Wie funktioniert die "Zwei-Augenzeugen"-Regel?

Anderen schweren Missetaten müssen die Ältesten ihre besondere Aufmerksamkeit schenken; sie müssen feststellen, was zu tun ist, um einem reuevollen Missetäter zu helfen und die geistige Gesundheit aller in der Versammlung zu schützen.

"Theokratische Kriegslist"

Eine Lüge ist eine Falschaussage gegenüber einer Person, die berechtigt ist, die Wahrheit zu wissen (Riches, 1936, Seite 177)