Die nachfolgenden Berichte und Erfahrungen sollen Aussteigern dabei helfen, ihre eigene Situation besser einzuordnen. Außerdem erlauben sie auch Außenstehenden und „Interessierten“ einen realistischen Einblick in die Denkwelt, die im Inneren der Sekte herrscht. Wer einen Beitrag für diese Rubrik hat, ist herzlich eingeladen, ihn uns zukommen zu lassen.

Gerd Borchers-Schreiber - Jehovas Zeugen: Ich bin ausgestiegen!

Siebzehn Jahre lang gehörte der pensionierte Werbeleiter Gerd Borchers-Schreiber der Gemeinschaft der Zeugen Jehovas an. Im Interview mit ISABELLA CAMPBELL-WESSIG und RUDOLF SCHERMANN schildert er seinen Weg vom begeisterten Anhänger zum Zweifler und Aussteiger.