Analyse des Berichts 1988-2004

Jehovas Zeugen sind stolz auf ihren "Predigtdienstbericht". Zeigt er doch das ständige Wachstum des weltweiten Predigtwerkes. Doch das allmählich veröffentlichte Zahlenwerk offenbart mehr, als dem gemeinen Zeugen bewusst ist.

Eine detaillierte Analyse zeigt die Tendenzen der Berichtsjahre 1988-2004 auf und erlaubt damit eindeutige Schlussfolgerungen darüber, wie es mit dem Erfolg der Zeugen Jehovas wirklich aussieht.

(Übersetzung von Statistics of Jehovah's Witnesses)

Graphische Präsentation der Zeugen Jehovas

Weltweite Aktivität 1988 bis 2004

(aktualisiert 31.05.2005 nach dem Bericht für das Dienstjahr 2004)

Die folgenden Diagramme basieren auf der veröffentlichten Statistik wie sie jeweils in der Zeitschrift Der Wachtturm vom 1.Januar erscheint. Dabei sind Daten von 1988 bis 2004 berücksichtigt.

(Die Statistik für 2004 ist in der Ausgabe 1.2.2005)

Höhepunkte der Statistik von 2004

Die diesjährige Statistik zeigt einen ähnlichen Trend wie in den letzten Jahren: eine Nivellierung in den meisten Industrienationen in Europa, Nordamerika und Japan, während es ein stabiles Wachstum im überwiegenden Teil Afrikas, Südamerikas und den früheren Staaten der Sowjetunion gibt. Die Anzahl der Länder mit Nullwachstum oder Rückgang ist von 7 im Jahr 2003 auf 22 in 2004 angewachsen.

Die Liste der Länder ohne Zunahme oder mit Abnahme wurde in 2004 kleiner:

Australien, Belgien, Dänemark, Finnland, Griechenland, Großbritannien, Hongkong, Italien, Japan, Kanada, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, Puerto Rico, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Tschechei, Ungarn, USA

Bei kleineren Schwankungen zeigen die Trends in den Industrienationen eine Stagnation für fast ein Jahrzehnt. Minimales Wachstum läßt sich einfach mit dem generellen Bevölkerungswachstum erklären.

Weltweite Statistik 2004

Durchschnittliche Anzahl Verkündiger (grüne Punkte, in Millionen) gegenüber der Anzahl Täuflinge (rote Punkte, in tausend)

Zuwachsrate der vergangen Jahre (blaue Balken, in Prozent) gegenüber dem Verkündigerdurchschnitt (grüne Punkte, in Millionen).

Gesamtzahl der Predigtdienststunden (lila Rechtecke, in 100 Millionen) zum Durchschnitt pro Verkündiger (weiße Kreise).

Gesamtzahl der Gedächtnismahlteilnehmer (Gesalbte) (rosa Punkte, in tausend) im Gegensatz zur Anwesendenzahl (blaue Punkte, in Millionen).

Durchschnitt der Pionierverkündiger (gelbe Punkte, in 100.000) und die Anzahl Täuflinge pro Pionier (lila rechtecke). Man beachte die Zunahme der Pioniere in den letzten Jahren, was mit der Reduzierung der geforderten Stunden zusammenhängt. Andererseits werden ihre Anstrengungen nutzloser, denn es lassen sich relativ zur Anzahl der Pioniere weniger Menschen taufen.

Wachstumsrate einiger ausgesuchter Länder von 1987 bis 2004

(aktualisiert mit dem Bericht von 2004)

Die Länderprofile wurden aufgrund der Größe der Bevölkerung und eigener Interessen erstellt. Z.B. habe ich besonderes Interesse an der ehemaligen Sowjetunion, Asien und einigen kleineren Ländern in diesen Gegenden.

Nordamerika

Kanada, USA, Mexiko, Puerto Rico, Kuba, Dominikanische Republik

Zentralamerika

Guatemala, Costa Rica, El Salvador

Südamerika

Kolumbien, Venezuela, Peru, Brasilien, Argentinien, Chile

Westeuropa

Irland, Großbritannien, Frankreich, Belgien Niederlande

Nordeuropa

Norwegen, Schweden, Finnland, Dänemark

Zentraleuropa

Deutschland, Schweiz, Österreich

Südeuropa

Portugal, Spanien, Italien, Griechenland

ehemalige UdssR

Russland, Estland, Lettland, Litauen, Ukraine

Afrika

Malawi, Nigeria, Sambia, Simbabwe, Südafrika

Ozeanien

Australien, Neuseeland

Asien

Indien, Thailand, Hongkong, Taiwan, Japan, Korea, Philippinen

 

 

Rangliste der Länder, 2002

(aktualisiert für 2002, nicht aktualisiert für 2003)

Folgende Diagramme listen die Rangfolge der Länder aufgrund verschiedener Parameter.

1. Wo leben die Zeugen Jehovas in der Welt? Top 30 der meisten Verkündiger in 2002.



2. Wo konvertieren die Menschen zu den Zeugen Jehovas? Top 30 mit den meisten Täuflingen in 2002.



3. Wo haben Zeugen Jehovas den höchsten Zuwachs und die größte Abnahme? Top 20 mit dem höchsten Zuwachs von Verkündigern.



Top 20 mit der größten Abnahme.



4. Wie viele Verkündiger braucht man, bis eine Person Zeuge Jehovas wird? Top 20 und 20 letzten im Verhältnis Taufe zu Verkündiger. Je größer das Verhältnis, desto mehr Verkündiger werden benötigt, um einen Zeugen Jehovas zu bekommen. Z.B. braucht es in Island die Anstrengung eines Jahres von 145 Verkünigern um eine Person zu konvertieren, wogegen in Albanien nur 7 Verkündiger nötig sind. Beachte das die vertikale Achse im linken und rechten Diagramm verschieden sind.



5. Wie viele Stunden braucht man, um eine Person zu den Zeugen Jehovas zu konvertieren? Top 20 und 20 letzten im Verhältnis Taufe zu Predigtdienststunden. Je größer das Verhältnis, desto mehr Stunden werden benötigt, um einen Zeugen Jehovas zu bekommen. Z.B. braucht es in Japan 18.000 Stunden(!) um eine Taufe zu erreichen, wogegen in Nepal nur 2.000 Stunden nötig sind.



6. Wie sehr strengen sich die Verkündiger in den verschiedenen Ländern an? Top 20 und 20 letzten im Vergleich von Predigtdienst pro Verkündiger. Z.B. setzt der Verkündiger in Albanien durchschnittlich 400 Stunden ein, in Polen nur 120.



7. Wie hoch ist der prozentuale Anteil an Pionieren? Top 20 und 20 letzten im Vergleich Pioniere zu Verkündiger. Vertikal ist der prozentuale Anteil eingetragen.