Der „treue und verständige Sklave“ bei Licht besehen

Eine ganze Reihe der Lehren, welche "die Wahrheit" der Zeugen Jehovas ausmachen stehen auf äußerst wackligen Beinen. So zum Beispiel die Interpretation des "treuen und verständigen Sklaven", mit der die WTG ihre eigene Stellung zu untermauern sucht.

Wie der Zeuge Jehovas sich und seine Welt sieht

Sie predigen Liebe und verschweigen dabei, daß ihr Denken von einer Organisation beherrscht wird, die sie mit einer hohen geistigen Mauer umgibt und überall Wachttürme aufstellt, um sie ständig im Blick zu haben.

Überraschende Fakten zum Thema Erdbeben seit 1914

Folgende E-Mail wurde von einem ehemaligen Zeugen Jehovas an Dr. Lowell Whiteside vom National Geophysical Data Center in Boulder/Colorado geschickt (das ist die Stelle, an der sämtliche weltweit registrierten Erdbeben gesammelt und ausgewertet werden):

Irrungen und Wirrungen

Der WTG gelingt es immer wieder, ihre zahlreichen Lehränderungen als "neues Licht" zu verkaufen. Eine Taktik, die nur deshalb funktioniert, weil nur wenige Zeugen Jehovas wirklich die Geschichte dieser Organisation kennen.