falscher Prophet wird ausgeschlossen

Liebe Ältesten,

mir ist bewusst, dass Ihr Euch in letzter Zeit um uns sorgtet, doch brauchte ich für mich die Zeit, Dinge heraus zu kristallisieren.

Durch mein wirklich sehr intensives Studium der Bibel, sowie der Zeitschriften und Bücher der Wachtturmgesellschaft sind mir ein paar Dinge aufgefallen.

Beispielsweise wurden durch uns, die Zeugen Jehovas schon Weltuntergänge vorhergesagt in den Jahren 1874, 1914, 1915, 1918, 1925, 1975. Wir haben damit Schmutz auf den Namen Jehovas gebracht. Natürlich könnte man sagen, daß dies menschliche Überlegungen waren, doch maßt es sich die Wachtturmorganisation an, sich als Propheten zu bezeichnen:

  • Wachtturm 1. Juli 1972, Seite 389
  • Wen hat Gott tatsächlich als seine Propheten gebraucht? Wachtturm 15.3.1959 Seite 168
  • Jehovas Zeugen die größten Propheten Jahrbuch 1974 Seite 79
  • „Wer die Bibel schätzt“ wird daran interessiert sein zu erfahren das Jehovas Zeugen Propheten Gottes sind.
  • Erwachet!, 8. Juni 1986 S.9
  • Erwachet 8. 6.1986 S. 9 „Wenn nur das ganze Volk zu Propheten würde“

Die Bibel sagt mir ganz eindeutig, was ich nun zu tun habe. Und zwar in Jeremia 23:16-21:

16 Dies ist, was Jehova der Heerscharen gesagt hat: „Hört nicht auf die Worte der Propheten, die euch prophezeien. Sie veranlassen, daß ihr nichtig werdet. Die Vision ihres eigenen Herzens ist das, was sie reden — nicht aus dem Mund Jehovas. 17 Sie sprechen immer wieder zu denen, die keinen Respekt vor mir haben: ‚Jehova hat geredet: „Frieden werdet ihr haben.“ ‘ Und [zu] jedem, der im Starrsinn seines Herzens wandelt, haben sie gesagt: ‚Kein Unglück wird über euch kommen.‘ 18 Denn wer hat in der Gruppe der Vertrauten Jehovas gestanden, daß er sein Wort sehe und höre? Wer hat seinem Wort Aufmerksamkeit geschenkt, daß er es höre? 19 Siehe! Der Windsturm Jehovas, Grimm selbst, wird gewiß ausgehen, ja ein Wirbelsturm. Auf das Haupt der Bösen wird er niederwirbeln. 20 Der Zorn Jehovas wird sich nicht wenden, bis er ausgeführt und bis er verwirklicht haben wird die Gedanken seines Herzens. Im Schlußteil der Tage werdet ihr mit Verständnis darauf achten.

21 Ich habe die Propheten nicht gesandt, dennoch sind sie gelaufen. Ich habe nicht zu ihnen geredet, dennoch haben sie prophezeit. 22 Hätten sie aber in der Gruppe meiner Vertrauten gestanden, dann hätten sie mein Volk meine eigenen Worte hören lassen, und sie hätten sie veranlaßt, von ihrem schlechten Weg und von der Schlechtigkeit ihrer Handlungen umzukehren.“

Aber auch in 5. Mose 18:21, 22 können wir lesen:

20 Der Prophet jedoch, der sich anmaßt, in meinem Namen ein Wort zu reden, das zu reden ich ihm nicht geboten habe, oder der im Namen anderer Götter redet, dieser Prophet soll sterben. 21 Und falls du in deinem Herzen sagen solltest: „Wie werden wir das Wort erkennen, das Jehova nicht geredet hat?“ — 22 wenn der Prophet im Namen Jehovas redet, und das Wort trifft nicht ein oder bewahrheitet sich nicht, so ist dieses das Wort, das Jehova nicht geredet hat. Mit Vermessenheit hat der Prophet es geredet. Du sollst vor ihm nicht erschrecken.‘

Aufgrund falsch geredeter Worte kann die Wachtturmgesellschaft weder Gottes Sprachrohr, noch ein Prophet sein.

Es gibt noch einige weitere Dinge, die mich bewogen haben, diesen Schritt zu gehen! Ich denke diejenigen, die wirklich nachdenken und forschen, werden wissen, welche Punkte ich meine.

Ich bin im Vollbesitz meiner geistigen Kräfte und sage:

HIERMIT SCHLIEßE ICH FÜR MICH ALLE VERANTWORTLICHEN IN DER WTG AUS und freue mich auf ALLE NEUEN freien Geschwister IM HERRN!!!

Ich bin nun kein Mitglied der Organisation der Zeugen Jehovas mehr.

Schlussendlich möchte ich darum bitten, von jeglichen Telefonanrufen und Besuchen abzusehen, welche die Absicht haben, mich umzustimmen. Mein Entschluss steht fest.

Es grüßt Euch