Es ist einiges richtig, aber zu vieles falsch!

Nach fast fünf Jahren Nachforschung, Bibelstudium und unzähligen schlaflosen Nächten stelle ich fest:

Es gibt viele Lehren, bei denen den Brüdern nicht auffällt, dass sie die Auslegungen der Wachtturm-Organisation allein deshalb blind akzeptieren, weil sie glauben, sie sei „Gottes Organisation“ und nicht, weil sie diese wirklich verstehen können oder weil sie eindeutig in der Bibel stehen

Der "Stein" kam ins Rollen durch eine Frage im Predigtdienst:

Nur zu ihrer Information, ich bin ein Ausgeschlossener und deshalb nicht sonderlich interessiert. Haben sie inzwischen das Problem mit 1914 gelöst?

Auf 14 Seiten werden ausführlich recherchierte Fragen behandelt.

Abschiedsbrief (PDF, 1,25MB)