Für die Mehrheit der Zeugen Jehovas gilt eine ganz einfache Weltanschauung. Auf der einen Seite "die Wahrheit" und auf der anderen "die Welt". Hier hohe moralische Ansprüche und dort jede Form von Unmoral. Kinderschänder kommen nach dieser simplifizierten Denke nur unter katholischen Geistlichen vor, genauso wie Betrüger, fremdgehende Ehemänner und drogensüchtige Kinder. Das die Realität ganz anders aussieht, merkt man erst, wenn man sehr viele Kontakte unter Zeugen Jehovas hat. Und wenn man systematisch die Berichterstattung in den Medien beobachtet.

Neue Pläne der Endzeit-Sekte

Die Bibelforscher wollen 250 Betsäle in den neuen Bundesländern bauen. Um dies leichter durchzusetzen, fordern sie ihre Anerkennung als Kirche.

Hinweise auf Verbindungen zu anderen Sekten

Gibt es eine Verbindung zwischen Sekten wie Moon, Zeugen Jehovas und Scientology? Was jedem Zeugen Jehovas und selbst manchem ex-Zeugen völlig absurd vorkommen mag, ist für informierte Kreise längst in den Bereich des Wahrscheinlichen gerückt.

Die Zeugen Jehovas: Kirche oder Sekte?

Präzedenzfall: Das Land Berlin klagt vor dem Oberverwaltungsgericht gegen eine Anerkennung der Religionsgemeinschaft als Körperschaft des öffentlichen Rechts

>