Empfehlungen speziell zum Thema "Zeugen Jehovas":

  • persönliche Lebensberichte
  • Analysen der Lehren
  • Dokumentationen
  • historische Auseinandersetzungen

Die Endzeit der Zeugen Jehovas

Leserempfehlung: Habe es bereits gelesen und es ist sehr überzeugend! Der Vorteil des Buches ist der Umfang und dadurch natürlich auch die vielen Einzelheiten. Ich kann es nur empfehlen! Könnte man sehr gut einem Zeugen oder noch Zeugen oder einem Zeugenfamilienglied in die Hände drücken.

Die Zeugen Jehovas

Wie ist die Wachtturm-Gesellschaft entstanden? Wie ist ihre Entwicklung verlaufen? Welche grundlegenden Lehren vertritt sie? Stehen diese im Einklang mit der Bibel? Wie missionieren die Zeugen Jehovas und wie können überzeugte Christen ihnen missionarisch begegnen? Lothar Gassmann beantwortet solche Fragen in wissenschaftlich fundierter und doch verständlicher Weise.

© 1998-2006 Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften

Abwärts in den Himmel

Packend und brisant - ein bemerkenswerter Roman: Schon als Kind gerät Gitte durch ihre Mutter unter den Einfluss der Zeugen Jehovas. Gitte erlebt schlimme Jahre. Alles, was Spaß macht, ist verboten - und auch der Familienfrieden zerbricht daran. Aber das Mädchen wehrt sich gegen die Zwänge und kämpft darum, sich aus den Fängen der Sekte zu befreien.

The Four Presidents of the Watch Tower Society (Jehovah's Witnesses)

For the first time you will learn about: · What was the Salon Association, and why did Russell deny knowledge of it? · How was the Salon Association incorporated into Russell’s dealings? · Why was Rose Ball mentioned in Zion’s Watch Tower as one of the seven directors of the Watch Tower Society? · How date-setting fit in with literature sales · How is the “Mystery Doctrine” from “The Three Worlds” still playing out today, unknown to JWs? · How Jehovah set the hours requirements · An anonymous author and 3 informants totaling 160 years of service to the Watchtower share their confidences for the first time!

read the introduction

Counting the Days to Armageddon

Wen die chronologische Verbindung zwischen Adventisten und Zeugen Jehovas detailliert interessiert, wer der englischen Sprache mächtig und außerdem bereit ist, eine Stange Geld auszugeben, dem sei dieses Buch empfohlen.

Auf der Suche nach christlicher Freiheit

Das vorliegende exzellent recherchierte Werk ist Raymond Franz' zweites Buch. Franz war viele Jahre Mitglied der Leitenden Körperschaft der Zeugen Jehovas, des weltweit höchsten Gremiums in allen Lehrfragen. Irgendwann bemerkte er, dass die biblischen Aussagen und das Lehrgebäude der Zeugen Jehovas sich immer weiter voneinander entfernten. Als Franz vorsichtig begann, über seine biblischen Erkenntnisse zu sprechen, wurde er von seinen Weggefährten kurzerhand ausgeschlossen.