Zeugen Jehovas - Zeugen Gottes?

Die Zeugen Jehovas erheben den Anspruch, dass allein sie die unverfälschte biblische Botschaft verkünden. Ihre von Haus zu Haus gehenden Prediger verblüffen und verunsichern Menschen, die sich von ihrer Bibelfestigkeit beeindrucken lassen und nicht in der Lage sind, ihre Lehren kritisch zu prüfen.

Das vorliegende Buch will Hilfen für eine solche Prüfung anbieten. Es macht deutlich, dass sich das Lehrsystem der Zeugen Jehovas weit vom biblischen Standpunkt entfernt und außerdem in absurde Widersprüche zu gesicherten Erkenntnissen moderner Wissenschaft gerät.

aus dem Umschlagtext

Dieses Buch nähert sich den Lehren der Zeugen Jehovas aus katholischer Sicht. Gleichwohl auch für einen Zeugen Jehovas ein lesenswertes Buch. Respektvoll weist der Autor anhand der Bibel nach, wie unbiblisch die Kernlehren der Zeugen Jehovas doch sind. Gerade weil die katholische Kirche für viele Zeugen Jehovas das religiöse Feindbild Nr. 1 ist, lohnt sich für den Aussteiger eine Auseinandersetzung mit ihren Lehren. Den eigenen Horizont erweitert es allemal.