Grundformen der Angst

Wer kennt nicht die Angst vor zu enger Bindung und die Angst vor dem Verlassenwerden? Wer hat nicht Ansgt vor dem Ungewissen, aber auch Angst vor dem Endgültigen durchlebt? Riemann nennt sie die Grundformen der Angst und entwickelt daraus eine kleine Charakterkunde.

Fritz Riemann (1902-1979) war nach einem Studium der Psychologie und der Ausbildung zum Psychoanalytiker Mitbegründer des Instituts für psychologische Forschung und Psychotherapie in München (heute: Akademie für Psychoanalyse und Psychotherapie). "Grundformen der Angst" ist das berühmteste seiner Bücher.

Fritz Riemann
Ernst Reinhardt Verlag München Basel
ISBN 3-497-01749-3