Der Ruf des Gurus

Niemand geht mit dem Kopf in eine Sekte, immer mit dem Bauch. Deshalb wird es allerhöchste Zeit, dass die Experten der emotionalen Seite mehr Beachtung schenken. Es ist meine Überzeugung, dass niemand für Betroffene eine Hilfe sein kann, wenn er/sie nicht auf Betroffene hört und von ihnen lernt. Denn nur sie können mitteilen, was und wie ihnen im Kult geschehen ist.

Mit dem hier vorlgelegten Erlebnisbericht möchten Verlag und Autorin der Forschung und dem interessierten Leser einen weiteren authentischen Bericht einer Abhängigkeit, der Abhängigkeit von einem Psycho-Guru, vorlegen. Die Autorin zeichnet ein bedrückendes Bild von Abhängigkeit und läßt den Leser am schmerzlichen Prozeß der Lösung teilhaben.

Helke Helberg
Verlag IKS Garamond
ISBN 3-934601-65-0