Helleres(?) Licht - "Ich komme eilends" (Off 22,12)

"Siehe! Ich komme eilends, und ich habe den Lohn, den ich gebe, bei mir, um einem jeden zu erstatten, wie sein Werk ist. Ich bin das Alpha und das Omega, der Erste und der Letzte, der Anfang und das Ende." (Offenbarung 22, 12, 13)
Von wem ist hier die Rede?

  • 1955, Jesus
  • 1967, Jehova
  • 1978, Jehova
  • 1979, Jesus
  • 1988, Jehova/Jesus
  • 1990, Jehova
  • 1999, Jehova
  • 2003,  Jesus

Der Wachtturm 1.7.1955, Seite 387 (englisch)

Jesus verknüpfte seine Wiederkunft mit der Belohnung seiner Nachfolger. Er sagte: „Und wenn ich hingehe und euch eine Stätte bereite, so komme ich wieder und will euch heimnehmen zu mir, damit dort, wo ich bin, auch ihr seid.“ Und wiederum: „Siehe! Ich komme eilends, und ich habe den Lohn, den ich gebe, bei mir, um einem jeden zu erstatten, wie sein Werk ist.“ Paulus verstand es in diesem Sinne, denn er schrieb: „Ich habe den vortrefflichen Kampf gekämpft, ich habe den Lauf vollendet, ich habe den Glauben bewahrt. Fortan ist mir die Krone der Gerechtigkeit aufbehalten, die mir der Herr, der gerechte Richter, an jenem Tag als Lohn geben wird, doch nicht nur mir, sondern auch all denen, die sein Offenbarwerden geliebt haben.“ (Johannes 14:3; Offenbarung 22:12; 2 Timotheus 4:7,8, NW.)

Der Wachtturm 15.11.1967, Seite 680 (englisch)

Jehova sagt: „Siehe! Ich komme eilends, und ich habe den Lohn, den ich gebe, bei mir, um einem jeden zu erstatten, wie sein Werk ist.“ (Offenbarung 22:12).

Erwachet! 8.12.1978, Seite 28

Und schließlich lesen wir in Offenbarung 22:12, 13: „Siehe! Ich komme eilends, und ich habe den Lohn, den ich gebe, bei mir, um einem jeden zu erstatten, wie sein Werk ist. Ich bin das Alpha und das Omega, der Erste und der Letzte, der Anfang und das Ende.“ Dieses Zitat erscheint zwischen Worten eines Engels und Worten Jesu Christi. Vor dem Zitat werden Worte des Engels, durch den der Apostel Johannes die Offenbarung empfing, zitiert (Offb. 22:8, 9). Nach dem Zitat, das mit Offenbarung 22:12 beginnt und mit dem Vers 15 endet, finden wir die Äußerung: „Ich, Jesus, sandte meinen Engel“ (Offb. 22:16). Da wir durch den Kontext also nicht gezwungen sind, die Worte in Offenbarung 22:12, 13 dem Engel oder Jesus zuzuschreiben, können sie von jemand anders gesprochen worden sein. Mit Rücksicht auf das übrige, was in der Offenbarung geschrieben steht, muß es sich bei „dem Alpha und dem Omega“ um Gott, den Allmächtigen, handeln. Er ist es, der als Richter kommt, um jeden aufgrund seiner Werke zu belohnen oder zu bestrafen.

Der Wachtturm 1.1.1979, Seite 15

Auch in seiner letzten Offenbarung über „die Dinge ..., die in kurzem geschehen sollen“, hob Jesus die Plötzlichkeit hervor, mit der er kommen werde: „Ich [komme] eilends zu dir. ... Ich komme eilends. Halte weiterhin fest, was du hast“ (Offb. 2:16; 3:11). „Siehe! ich komme eilends. {... ‚Siehe! Ich komme eilends, und ich habe den Lohn, den ich gebe, bei mir} ... Ja; ich komme eilends“ (Offb. 22:7{, 12}, 20).

(Die Anmerkungen in {} erscheinen im englischen Wachtturm, nicht aber im deutschen(!))

Die Offenbarung, ihr großartiger Höhepunkt ist nahe, Seite 315f Absatz 6, (1988)

Jehova richtet sich in der Prophezeiung als König der Ewigkeit ein letztes Mal an die Leser der Offenbarung, indem er sagt: „Siehe! Ich komme eilends, und ich habe den Lohn, den ich gebe, bei mir, um einem jeden zu erstatten, wie sein Werk ist. Ich bin das Alpha und das Omega, der Erste und der Letzte, der Anfang und das Ende. Glücklich sind die, die ihre langen Gewänder waschen, damit ihnen die Befugnis zuteil werde, zu den Bäumen des Lebens zu gehen, und damit sie Eingang in die Stadt erlangen durch deren Tore. Draußen sind die Hunde und die, die Spiritismus treiben, und die Hurer und die Mörder und die Götzendiener und jeder, der einer Lüge zuneigt und sie verübt“ (Offenbarung 22:12-15).

Die Offenbarung, ihr großartiger Höhepunkt ist nahe, Seite 319 Absatz 15, (1988)

Jesus fügt abschließend ein Wort der Ermunterung hinzu: „Es spricht der, der von diesen Dingen Zeugnis ablegt: ‚Ja; ich komme eilends‘ “ (Offenbarung 22:20a). Jesus ist „der treue und wahrhaftige Zeuge“ (Offenbarung 3:14). Wenn er für die Visionen der Offenbarung Zeugnis ablegt, müssen sie wahr sein. Sowohl er als auch Jehova Gott selbst betonen wiederholt, daß sie „eilends“ kommen, also bald. Jesus sagt es hier zum fünften Mal (Offenbarung 2:16; 3:11; 22:7, 12, 20).

Einsichten über die heilige Schrift, Band 1, Seite 100 (1990)

Daher kann mit Recht gesagt werden, daß der in den Versen 12 bis 15 als „das Alpha und das Omega“ Bezeichnete der gleiche ist wie der, der in den anderen beiden Fällen den Titel trägt, nämlich Jehova Gott.

Der Wachtturm, 1.12.1999, Seite 19

Jehova selbst erklärt: „Siehe! Ich komme eilends, und ich habe den Lohn, den ich gebe, bei mir, um einem jeden zu erstatten, wie sein Werk ist“ (Offenbarung 22:12).

Der Wachtturm, 15.12.2003, Seite 22

Im letzten Bibelbuch betont der verherrlichte Christus Jesus, dass er plötzlich kommen wird, denn er sagt: „Ich komme eilends“ (Offenbarung 3:11; 22:7, 12, 20).